Behandlungsschwerpunkt Handtherapie

Therapiezentrum-Eilbek-Ergotherapie-Handtherapie-Nele-Hartmann

Wir bieten Ihnen den Behandlungsschwerpunkt Handtherapie aus folgenden Fachbereichen an:

  • Orthopädie
  • Neurologie
  • Rheumatologie
  • Schmerztherapie

 

Eine umfassende Funktionsanalyse und Befunderhebung geht jeder Behandlung voraus.

Die individuelle Wiederherstellung/ Erhalt von Selbstständigkeit und Leistungsfähigkeit Ihrer Hand/ Arm im beruflichen und privaten Alltag ist unser oberstes Ziel.

 

Mögliche Einsatzgebiete bei Funktionseinschränkungen nach/ bei:

  • Zustand nach Muskel- Sehnen- Nervenverletzungen, Frakturen (Knochenbrüchen) / Operativen Eingriffen an Hand/Arm
  • akute Handfunktionsstörungen (z.B. Sehnenscheidenentzündungen, muskuläre Dysbalance, Epicondylitis, Nervenkompressionssyndrome, RSI- Syndrome)
  • chronische Handfunktionsstörungen (z.B. rheumatoide Arthritis, Arthrose)
  • Zustand nach Verbrennungen
  • Schmerzsyndrome (CRPS/ Morbus Sudeck)

 

Die Behandlung ist je nach Befund und Ziel individuell:

  • aktive und passive Bewegungsförderung (u.a. mit Therapiematerial)
  • Gelenk- und Weichteiltechniken
  • Manuelle Therapie
  • Übungen zur Verbesserung der Feinmotorik (ggf. mit Hilfsmitteln)/ Förderung des funktionellen Einsatzes der Hand/ Arm
  • Desensibilisierung (z.B. nach Amputation)/ Sensibilitätstraining
  • Erlernen von physiologischen Bewegungsabläufen ( z.B. PNF, Perfetti)
  • Narbenbehandlung
  • Schmerzreduktion (z.B. Spiegeltherapie, Entspannungstechniken)
  • Gelenkschutz/ Adaptionen/ Hilfsmittelberatung
  • Schwellungsreduktion
  • Thermische Anwendungen
  • Taping
  • Prothesentraining/ Hilfsmitteltraining
  • Schienenberatung
  • Arbeitsplatzanpassung, ergonomische Beratung

 

Für Termine und Fragen setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.

 

Tel: 040 / 38 67 92 38

 

oder vereinbaren hier direkt einen 

 

Online-Termin

 

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen ist Nele Hartmann.