Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Therapiezentrum Eilbek Physiotherapie Krankengymnastik Krankengymanstik am Gerät

Bei einer ärztlichen Verordnung Krankengymnastik am Gerät (KGG) wird nach Befunderhebung zunächst ein individueller Trainingsplan aufgestellt.

Es folgt ein wirbelsäulen- und gelenkschonendes Kraft-,Koordinations- und Ausdauertraining der betroffenen Muskulatur.

Die Trainingseinheiten finden in Einzelbetreuung durch einen unserer Physiotherapeuten statt, wobei Sie die erlernten und gefestigten Übungen auch alleine umsetzen können.

Das Ziel der Behandlung durch Krankengymnastik am Gerät ist ein Funktionsverbesserung und Belastungssteigerung durch eine Stabilisierung der Muskulatur zu erreichen und somit Aktivitätseinschränkungen aufzuheben.

 

Das Training wird auf ärztliche Verordnung (KGG) angewandt. 

 

Für Termine und Fragen setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.

 

Tel: 040 / 38 67 92 38 

 

oder vereinbaren hier direkt einen 

 

Online-Termin